Tattoos für Frauen - Darauf legt Sie wert

Frauen Tattoos

Geschmäcker sind verschieden - Darauf legen Frauen bei Tattoos wert!

Finden Sie es schwierig heraus zu finden welches Design das beste ist? Dann nehmen Sie sich genügend Zeit um über Ihre Vorstellungen nachzudenken und stöbern Sie durch verschiedene Tattoo Vorlagensammlungen. Tätowierer zeigen Ihnen auch gerne deren Eigenkreationen. Da das Tattoo in Ihre Haut gestochen wird, sollten auch Sie die Tattoo Vorlage auswählen. Suchen Sie nach potentiellen Tattoo Motiven, verkleinern Sie nach und nach Ihre Liste und treffen Sie dann Ihre endgültige Entscheidung.

Frauen haben normalerweise einen anderen Geschmack als Männer und wählen somit auch andere Designs. Während Männer eher maskuline Designs bevorzugen, wünschen sich Frauen schön aussehende und zierliche Konzepte. Zu diesen gehören vor allem kleine und weibliche Motive wie Herzen, Blumen und Schmetterlinge. Häufig werden die Tattoos an den Hüften, Beinen, Schultern, Knöcheln oder am unteren Rücken getragen, so dass sie leichter versteckt werden können. Auch wenn einige Frauen sehr sichtbare Verzierungen an den Armen haben, geben die meisten doch ihr bestes um sehr diskret zu sein.

Das zeigt umso mehr, dass ein Tattoo etwas sehr persönliches sein kann. Sie entscheiden somit selbst anhand Ihrer Kleidung wann Sie das Tattoo zeigen und wann nicht. Oftmals werden Tattoos als Widerspiegelung der Persönlichkeit eines Menschen angesehen. Sie sind ebenso ein guter Weg um stolz zu zeigen, was für Sie von Bedeutung ist.

An dieser Stelle ist es wichtig zu erwähnen, dass es kein Universal Tattoo für Frauen oder Männer gibt. Es hängt alles von der eigenen Einstellung, dem Lebensstil und den persönlichen Vorlieben ab. Am wichtigsten ist, dass Sie sich genügend Zeit für die Wahl des Designs nehmen. Dadurch bekommen Sie eine Vorstellung davon welche Vorlagen es gibt und was am besten zu Ihnen passt.

Vorschläge für Tattoo Designs

Bei Frauen ist die beliebteste Wahl der Schmetterling und die Fee. Schmetterlinge vermitteln eine die Freiheit liebende Einstellung. Kreuze werden gewöhnlich dafür benutzt um den eigenen Glauben zu symbolisieren. All diese Vorlagen sind zierliche, attraktive, diskrete und sinnliche Zeichen für den Körper.

Ebenso beliebt sind Steißbein Tattoos. Dass Sie schon fast zu beliebt sind, zeigt der Begriff "Arschgeweih", der sich in den letzten Jahren gebildet hat. Frauen wählen Steißbein Tattoos vor allem weil sie leicht versteckt werden können und sie sehr sinnlich sind.

Weitere Tattoo Designs für Frauen

Aber auch folgende Tattoo Vorlagen werden oft von Frauen gewählt:

Blumen Designs - Blumen sehen sehr feminin aus und haben tiefgründige Bedeutungen.

Delfin Designs - Abgesehen davon dass Delfine niedlich aussehen, vermitteln sie eine freche Haltung und sie sind doch vergnüglich zahm.

Tribal Designs - Sie haben ihre Wurzeln in altertümlichen Stilen. Häufig benutzt werden Sonnen, Sterne und andere keltische Symbole. Viele Entwürfe werden von den Trends in Polynesien inspiriert.

Drachen Tattoos - Sie drücken die Eigenschaften abenteuerlustig, risikofreudig und fantastisch zu sein aus.