Tattoo Auffrischung - Verblasste Tätowierungen auffrischen

Tattoo Auffrischung

Verleihe verblassten oder veralteten Tattoos einen neuen Look!

Da ein Tattoo eine Verzierung fürs Leben ist, sollte vorher ausreichend darüber nachgedacht werden. Das Design sollte etwas sein, dass sich nicht schnell austrägt oder bald out ist. Mit der Zeit kann es sein, dass das Tattoo verblasst oder die Ränder verwischen und es eine Auffrischung benötigt. Im Zuge einer Auffrischung kann gleichzeitig eine Erweiterung durchgeführt werden. Wenn Ihnen das alte Design nicht mehr gefällt, können Sie es auch überdecken lassen.

Auffrischungen werden aus verschiedenen Gründen gemacht. Einer der häufigsten Gründe ist dem Tattoo einen neuen, frischen Look zu verpassen. Tattoos die mit der Zeit verblasst sind, können so aufgebessert werden, damit sie wieder wie frisch gestochen aussehen. Neu aufgetragene frische Linien glätten jede Art von Verwischungen an den Rändern. Um das Design aufzuhellen kann zusätzliche Farbe benutzt werden.

Im Zuge einer Auffrischung können Sie Ihr ursprüngliches Tattoo auch verschönern lassen. Dies kann zum Beispiel durch das Hinzufügen von Farben und neuen Motiven erreicht werden. Ein schwarzes Tattoo kann noch schöner werden indem sich im Hintergrund mehr farbige Details befinden. Farben können über die alte schwarze Tinte aufgetragen werden und es wird somit ein toller Effekt erzeugt.

Tattoo Überdeckungen werden oft gemacht wenn das vorhergehende Motiv nicht länger gewollt wird. Wenn eine Frau zum Beispiel ein Tattoo mit dem Namen ihres Freundes hat und die Beziehung Jahre später in die Brüche geht, würde das Tattoo dennoch für den Rest des Lebens bleiben. Auffrischungen können das Aussehen eines Tattoos komplett verändern und Teile die nicht länger gewünscht sind verschwinden lassen.

Tattoo Auffrischungen sind ebenso nötig wenn das eigentliche Tattoo von schlechter Qualität ist. Tattoos die von Amateuren gestochen wurden, werden meistens aufgefrischt oder überdeckt. Diese alten Tattoos sind oft klein oder haben dünne Linien, so dass sie leicht verdeckt werden können.

Selbst wenn es kein vorhergehendes Tattoo gibt, werden gelegentlich Überdeckungen gemacht. In diesen Fällen werden keine Tattoos, sondern Narben mit Kunst verdeckt. Millionen haben Tattoos um Narben zu verdecken, die nicht länger sichtbar sein sollen, weil sie nicht schön anzusehen sind. Sofern die Narben nicht zu groß sind oder der Haut nicht allzu großer Schaden zugefügt wurde, kann eine Überdeckung gemacht werden. Für große Narben können nur sehr gute Tätowierer etwas entwerfen das passt.

Wenn eine Tattoo Auffrischung benötigt wird, ist es am wichtigsten nach einem hervorragenden und sehr talentierten Tätowierer zu suchen. Eine Auffrischung oder Überdeckung ist nur dann erfolgreich, wenn Sie einen Tätowierer haben, der die Fähigkeit hat ein bestehendes Tattoo in ein neues oder anderes Design zu integrieren.

Die meisten Tätowierer haben keine Beispiele für durchgeführte Auffrischungen zum Anschauen ausliegen. Um diese zu sehen müssen Sie oft speziell danach fragen. Achten Sie dann besonders auf die Details und vergleichen Sie genau das alte Tattoo mit dem neuen. Es sollte nicht einfach ein großes Tattoo auf ein kleineres aufgetragen werden, weil das alte Tattoo hinterher noch leicht durchscheinen wird.

Obwohl Tattoos dauerhaft sind, können sie überdeckt und aufgefrischt werden. Von Auffrischungen wurde jedoch berichtet, dass sie etwas schmerzhafter sind und dass oft mehrere Besuche im Tattoo Studio notwendig sind bis das Design fertig ist. Dennoch gibt es diese Möglichkeit und wenn sie einen hervorragenden Tätowierer gefunden haben, sollte das Ergebnis erstaunlich werden.